MenuMobile Navigation

Installationszug Gotthard-Basistunnel

Bei diesem Projekt stellte die Logistik eine grosse Herausforderung dar, da in zwei Tunnelröhren an je 57 km über 2800Stk. Hängesäulen sowie Ausleger montiert werden mussten. Mit unserem Installationszug konnten wir die Arbeiten effizient und prozesssicher erledigen, auch dank unserem VTms, welcher den Installationszug millimetergenau an die richtige Position manövrieren konnte.

Die Fahrbahn des Gabelstaplers wurde mit einer Führungsschiene versehen, um ein sicheres Arbeiten zu gewährleisten. Somit konnten wir ein optimales Rangieren gewährleisten.

 
 
führungschiene
 
 

Die Hubgabel wurde modifiziert. Dass ermöglichte auf engstem Raum die Montageteile zu manövrieren.

 
 
hubgabel
 
 

Die grösste Herausforderung war das überbrücken zum nächsten Eisenbahn wagen. Mit einer ausgeklügelten Lösung konnten wir mehrere Wagen aneinander hängen.

 
 
verbinder
 

Die mobilen Handling Geräte für die Montage für die Hängesäulen und Ausleger. Mit einem Hochleistungsmagneten werden die bis zu 150 Kg schweren Montageteile an die richtigen Positionen gebracht.

 
 
handlinggeräte
 
 
GoToTop